Eine Lobby für die Freiheit

Partner & Sponsoren

Die Stresemann Stiftung kooperiert eng mit der International Civil Liberties Alliance (ICLA), einer internationalen Organisation, die sich für die Bewahrung der Freiheitsrechte einsetzt. So gehörte die Stresemann Stiftung im Juli 2012 im Europäischen Parlament zu den Erstzeichnern der Brüsseler Erklärung der ICLA, die den sogenannten Brüsseler Prozess eingeläutet hat. Auch bei der OSZE arbeiten ICLA und die Stresemann Stiftung regelmäßig zusammen.

Inhaltliche Kooperationen bestehen auch mit dem Nachrichtenportal EuropeNews, inbesondere beim Projekt Initiative für Pressefreiheit und bzgl. des Stiftngsmagazins Citizen Times.

Gemeinnützigkeit

Die Gustav Stresemann Stiftung e.V. ist im Vereinsregister Jena (VR 1519) eingetragen und als gemeinnützig anerkannt. Fördermitgliedsbeiträge und Spenden sind in Deutschland steuerlich absetzbar.

Spendenkonto

Gustav Stresemann Stiftung
Konto: 44 36 53 08
BLZ: 830 944 54
Volksbank Saaletal

Spenden-Transparenz

Lassen uns eine Spende über www.betterplace.org zukommen (via Bankeinzug, Kreditkarte oder Paypal).